Drei kostenlose und kinderleichte Möglichkeiten, wie Sie Ihren Hund trainieren können.

Bewegung ist ein sehr wichtiger Teil des Lebens eines jeden Hundes. Während es verständlich ist, dass Haustierbesitzer einen vollen Zeitplan oder ein begrenztes Budget haben, darf dies Sie nicht daran hindern, Ihrem Hund die Übung zu geben, die er braucht.

In der Tat, Sie müssen nicht einmal wirklich Geld ausgeben oder darüber nachdenken, wie Sie Ihr Haustier trainieren können. Hier sind drei kostenlose und narrensichere Möglichkeiten, wie Sie Ihren Hund trainieren können:

Spaziergänge machen

Das ist etwas, das nicht zu unterschätzen ist. Ein täglicher Spaziergang ist nicht nur, um Ihrem Hund beizubringen, dass er stubenrein ist. Es ist auch, ihnen die Übung zu geben, die sie vielleicht nicht bekommen, wenn sie nur in Innenräumen eingesperrt sind. Ein Spaziergang bringt sie an die frische Luft, bringt ihre Gliedmaßen in Bewegung und bringt sie sogar in eine größere Welt, die sie erkunden können.

Ein Spaziergang ist eines der besten Dinge, die Sie tun können, um Ihren Hund gesund zu halten.

Fangen

Mit Ihrem Haustier zu spielen – insbesondere mit ihm Fangen zu spielen – ist nicht im Geringsten teuer. Tatsächlich können Sie sogar einen alten Lappen verwenden, den Sie im Haus herumliegen haben. Alles, was Sie brauchen, ist ein guter Platz, um Ihr Haustier zum Laufen zu bringen.

Das Spielen von Fangen bringt sie nicht nur dazu, zu sprinten und von diesem Schwamm abzuarbeiten, sondern man arbeitet auch an ihrer Wahrnehmung und ihrem Gehorsam.

Besuchen Sie die Hundeparks

Hundeparks sind kostenlos und ein großartiger Ort, um Ihren Hund zum Training zu bringen. Sie werden mit anderen Hunden sozialisiert – was ebenfalls ein Segen ist, aber vor allem erhalten sie die Möglichkeit, miteinander zu reiten. Natürlich müssen Sie sich darüber im Klaren sein, was ein angemessenes Verhalten gegenüber anderen Hunden ist und was nicht.

So ist es gut! Diese drei Dinge sind frei und großartige Möglichkeiten, Ihren Hund in Bewegung zu bringen und die Bewegung zu bekommen, die ihn gesund halten kann.

 

How Much Outdoor Exercise Does Your Dog Need?

From Visually.